reflections

hunger hurts but starving works


ana_layouts

May I introduce myself...

Zu aller erst möchte ich sämtliche Pro-Ana Anhänger, sowie Gegner
vorwarnen: Dieser Blog handelt von meiner persönlichen Auffassung von Essstörungen und meiner Verarbeitung davon... ich verherrliche nichts, weder übertreibe ich. Ich werde niemandem helfen sich herunter zu hungern. Ich werde keine Tips publizieren. Ich werde generell über das Thema "Pro-Ana" nicht diskutieren, höchstens etwas darüber verfassen, um meine Meinung kund zu tun. 

 

Wem das nicht passt, steht es frei, diese Seite umgehend zu verlassen.

 

Wen es interessiert, ist herzlich dazu eingeladen, weiterzulesen.

 

13.8.08 08:18

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung